Sylvester im Theater am Torbogen Sonntag, 31. Dezember 2017 | 20:00 Uhr

frizn

Wir beginnen um 20:00 Uhr mit Aperitif und amuse – geule.
Ab 21:00 Uhr unterhalten Sie „die Fritzn’s“, eine Band von fünf Mann aus Leonberg mit Musik, Schwung und Humor.
Ab 23:30 Uhr wird Suppe serviert: Sie haben die Wahl zwischen einer Kartoffelcremesuppe und einer Gulaschsuppe; zu beiden wird kräftiges Brot gereicht.
Punkt Mitternacht stoßen wir, wie es der Brauch ist, mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr an.

Eintrittspreis ( einschließlich Aperitif, Amuse-geule, eine Mitternachtssuppe und das Glas Sekt) 50,00 €

FRITZ’n- Revue

Frei nach dem Motto „Oldies but Goldies“ lassen die Fritz´n die Zeit ihrer Jugend in einer Multimedia-Show mit Songs aus den 50-er und 60-er Jahren wieder strahlen. Die hervorragend eingespielte Band (Leonberger Kreiszeitung) zeigt ein einzigartiges Zusammenspiel von animierten Filmen, witzigen Grafiken, Gags, einen bunten Reigen- aufwendig gefilmt und raffiniert geschnitten. Dies alles im Zusammenspiel mit einem original groovenden Live-Sound.

Bei den Fritz´n hält es keinen auf den Sitz´n!

Frithjof ‚Fidi‘ Gänger (Saxophon, Vocals) – Musikalischer Leiter und Videoanimateur
Alf List (Drums, Vocals) – Bandleader
Martin ‚Hasi‘ Fuchs (Bass)
Fritz ‚Toni‘ Haug (<Guitar, Vocals)
Klaus ‚Lolo‘ Lorenz (Keys, Vocals)

Hier können sie zur Einstimmung einen Trailer-Film der Fritz´n-Revue anschauen!