Plattschuss „Der Freischütz als Puppentheater“ Sonntag, 10.02.2019 um 20 Uhr

Mit dem Puppentheater Gugelhupf.

Die wohl bekannteste deutsche Oper wurde gründlich entstaubt und wieder „volkstümlich“ gemacht.  Das Theater entführt uns in eine Welt, in der die Männer noch ihre Traditionen pflegen, in der der Schütze mit Ruhm und der Hand der Försterstochter belohnt wird. Und in der auch, wenn es sein muss, die Seele dem Teufel verkauft wird.

Eintritt: je Jubiläumsveranstaltung 20,00 €. Eintrittskarte für alle fünf Jubiläumsveranstaltungen: 90,00 €. (Diese Karten sind übertragbar)