Weihnachtsgans Auguste Samstag, 1.12.2018 um 17 Uhr und Sonntag, 2.12.2018 um 15 Uhr

„Die Weihnachtsgans Auguste“

von Friedrich Wolf
Spielort an beiden Tagen: Weihnachtsmarkt Ergenzingen

Der Opernsänger Luitpold Löwenhaupt hat bereits im November vorsorglich eine fünf Kilo schwere Gans gekauft – eine Weihnachtsgans. Dieser respektable Vogel soll den Festtisch verschönen, mit Rotkraut und Äpfeln gefüllt und mit guter brauner Bratensoße übergossen. Aber – die Zeit bis Weihnachten ist lang und die Winternächte sind kalt. So freunden sich die Kinder der Familie – und vor allem der kleine Peter – mehr und mehr mit der Gans an, bis sie sogar heimlich in seinem Bett übernachten darf. Als Vater Löwenhaupt die Gans tatsächlich schlachten will, passieren einige unerwartete Dinge.
Figurentheater / Schauspiel / Live-Musik für Kinder von 5 bis 10 Jahren und für Familien
Dauer: 40 Minuten. Eintritt 5,00 €

Fotos: Daniela Aldinger