Figurentheater mit Miriam Helfferich, Martinshof 11

Das Märchen „ Dornröschen“ von den Gebrüdern Grimm wird von Miriam Helfferich erzählt und gespielt. Der Originalmärchentext sorgt für die richtige Märchenstimmung und die meisten Figuren werden, wie gewohnt, vor den Augen des Publikums erst aus den vorhandenen Materialien gebaut. Dazu gibt es ein ganzes Schloss, das aus dem Verborgenen entsteht, eine Dornenhecke, die alles bedeckt und noch weitere märchenhafte Überraschungen… Und wozu braucht die Fee eigentlich so große Stricknadeln? Dazu gibt es wunderbare Märchenmusik und natürlich „echtes“ Gespinne.    

Diesmal mit der Handspindel…

Für Menschen ab drei Jahren, Dauer ca. 35 Minuten

Eintritt: 6 €