Figurentheater mit Anja Müller

Wer sitzt da im Wald und heult und heult? Es ist die kleine Eule. Doch was ist passiert? Die Waldbewohner geben sich die größte Mühe, ihr zu helfen. Werden sie es schaffen, die kleine Eule zu beruhigen?

Auf humorvolle und phantastische Art und Weise werden die Figuren live auf der Bühne zusammengesetzt und zum Leben erweckt. Es entsteht ein Figurentheaterstück fast ohne Worte. Voller Experimentierfreude und Neugier entdecken die Spielerin und die Kinder gemeinsam die Welt der Heule Eule. Was passiert beispielsweise, wenn sich die Beine des Hirschkäfers selbstständig machen? Wessen Schaufeln graben da so emsig? Und wie findet das Eichhörnchen seine Nuss? Für Kinder ab 2 Jahren.

Spieldauer: 25 Minuten. Eintritt: 6 €