Skip to content

Safety Last – Ausgerechnet Wolkenkratzer Samstag, 20.Juli 2019 um 21 Uhr

Sommernachtskino

„Safety Last – Ausgerechnet Wolkenakratzer“, ein Stummfilmklassiker mit Harald Lloyd
Live am Piano begleitet von Hans Jörg Lund, Mössingen

Ein junger Mann vom Land versucht sein Glück in der Großstadt, um seinem Mädchen zu gefallen. Zunächst gelingt es ihm auch, ihr vorzutäuschen, dass er in  dem Betrieb, in dem er einen unter-geordneten Job macht, Chef sei. Erst eine riskante und lebensgefährliche Wette aber bringt ihm den ersehnten Reichtum. Die Stummfilmkomödie enthält eine berühmte Szene, mit der sie in die Filmgeschichte einging: Zappelnd hängt der Hauptdarsteller und Regiesseur Harald Lloyd am Zeiger einer riesigen Uhr eines Wolkenkratzers, während weit unter ihm der Straßenverkehr fließt.

Die Uraufführung dieses Stummfilms im Jahr 1923 wurde ein großer Erfolg. Allerdings fielen durch die echte Darstellung und die brilliante Regie immer wieder Besucher in Ohnmacht, sodass die Veranstalter verpflichtet wurden, bei den Vorführungen einen Arzt oder eine Krankenschwester zu engagieren. Neben seinen jüngeren Kollegen Buster Keaton und Charlie Chaplin gilt Lloyd als ‚third genious‘. Der Stummfilm wird am Klavier von Hans-Jörg Lund begleitet.

Eintritt: 10,00 €